Hartz IV und Altersarmut oder reich werden mit Trading?

Trading Schulen wollen Wissen vermitteln, doch was treibt private Trader an? Die Gier nach Geld ist meistens die treibende Kraft an den Börsen. Wer große Mengen Geld verdienen will, landet früher oder später bei Aktien oder derivativen Produkten, die gegen den Broker, also over-the-counter gehandelt werden. Die Börse ist der perfekte Ort, um reich zu werden. Seit Anbeginn werden Goldgräber und Träumer von Aktien fasziniert, doch warum ist das so? Sind Trader einfach nur geldgierig oder ist es der Lockruf der Jagd, die den Durst nach Abenteuer in den Tradern weckt? Und was hat Trading mit der Rente auf Hartz IV Niveau zu tun? Hier erfährst du es!

 

Hartz 4 Rente: Die Bedeutung von Geld in der modernen Gesellschaft

Wohlstand akkumulieren und im hohen Alter entspannt von Zinsen und Rente leben, das gesamte Leben für ein namhaftes Unternehmen arbeiten und mit einer goldenen Uhr zum Abschied in den Ruhestand gehen. Das war einmal! Geld auf dem Konto lagern ist dank Null- und Minuszinsen zum Verlustgeschäft geworden. Die Rentensätze werden für kommende Generationen zur reinen Schikarne und liegen in den meisten Fällen unter Hartz 4 Niveau. Machen wir uns nichts vor, wer nicht selber für Wohlstand im Alter sorgt, der wird seinen Lebensabend in Armut und auf Hartz 4 Niveau verbringen. Menschen gehen arbeiten, um Geld zu verdienen. Geld ist gleichbedeutend mit Freiheit und Sicherheit im Heute und im Alter. Niemand sollte sich darauf verlassen, dass der Staat für einen sorgen wird. Der Staat ist ein Unternehmen wie jedes Andere, es geht um Profit und Selbsterhaltung. Personengruppen, die nicht länger zum Profit des Staates beitragen, zum Beispiel arbeitslose, alte oder kranke Menschen, werden vom Staat nur noch mit dem absoluten Minimum versorgt.

  

Die Flucht vor der Altersarmut in Hartz IV

Langweilige schlecht bezahlte Bürojobs ohne Perspektive, Arbeitslosigkeit und eine wahrscheinliche Altersarmut verursachen bei vielen Menschen Zukunftsangst, Burnouts und Depressionen. Die Finanzmärkte bieten die Chance Kapital zu vermehren und Reichtum zu akkumulieren, um der Hartz 4 Rente zu entgehen und ein Leben in Glück und Freiheit zu verbringen. Reichtum und Wohlstand können uns die Ängste vor einem Leben in der Hartz IV Altersarmut nehmen und unsere Lebensqualität somit deutlich verbessern. Aktien und CFD-Trading sind der Schlüssel, um auch im hohen Alter ein erfülltes Leben ohne Zukunftsängste führen zu können! Wer in seinem Leben über längere Zeiträume arbeitslos ist, der hat absolut keine Chance im Alter von seiner Rente leben zu können. Hartz IV wird somit für viele die unausweichliche Rentenperspektive. Gier nach Geld hat also nichts Negatives, die Gier nach Geld dient dazu, uns vor einem traurigen Leben in Armut zu beschützen. Wer sich darauf verlässt, dass der Staat für seinen Lebensabend sorgen wird, der wird eines Tages ein schreckliches Erwachen erleiden. Aus diesem Grund sollte jeder von uns früh genug damit anfangen, Traden zu lernen und mit Aktien oder CFDs Geld zu verdienen. So entgehen wir einer Rente in Hartz IV.

 

Börsen locken Gesindel an: Von Betrügern und kleinkriminellen Trading Coaches

Achtung vor Trickbetrügern und falschen Trading Coaches. In den letzten Jahren treten mehr und mehr selbsternannte Trading Coaches im Internet auf, um unseriöse Trading-Ausbildungen und Videokurse zu verkaufen. Diese Trading-Ausbildungen sind in der Regel an Daytrader gerichtet und behandeln ausschließlich Technische Analyse Methoden. Diese Trading Coaches haben in den meisten Fällen keinerlei Expertise im Trading und sind reine Produktverkäufer! Auch "kostenlose" Trading Ausbildungen werden vom Kunden teuer bezahlt. Kostenlose Trading Ausbildungen werden IMMER in Zusammenarbeit mit einem Broker angeboten. Der Trading Coach vermittelt Trader zu Brokern und erhält dafür im Gegenzug Provisionen! Aus diesem Grund werden fast ausschließlich nicht funktionierende Daytrading-Strategien gelehrt. Denn mit jedem Trade, den der Kunde ausführt, erhält der Trading Coach eine Provision vom Broker. Forex Daytrading funktioniert seit der Bankenkrise auf Grund der niedrigen Volatilität der Märkte kaum noch und führt in den meisten Fällen zum Totalverlust des Kapitals. Fallen Sie also bitte nicht auf diese Betrüger rein und halten sich stattdessen an echte Profi-Trader, die auch wirklich was vom Trading verstehen.

 

Traden lernen mit den Experten von Winning Traders

Das Team von Winning Traders macht jeden Anfänger zum erfolgreichen Trader. Du willst Traden lernen wie ein Profi? Dann bist du bei Winning Traders genau richtig! Nutze die preiswerten Trading Ausbildungen der Winning Traders Trading Schule. Starte jetzt deine Ausbildung zum Trader und Aktien-Analysten, um endlich mit Aktien, Forex oder CFD-Trading Geld zu verdienen!